Wir müssen gar nicht alles können, was Sie vielleicht brauchen

Wir wissen genau, wen wir fragen können, wenn ein Kundenprojekt komplexer ist, als dass wir es komplett selber stemmen könnten. Im Sinne unseres Kunden übernehmen wir gerne auch Prozessschritte, die außerhalb unserer eigentlichen Kernkompetenz liegen. Müssen z.B. Oberflächen abschließend behandelt, also gelackt, beschichtet oder geglättet, werden, dann geben wir sie als Lohnarbeit an einen unserer handverlesenen Netzwerkpartner ab.

Auch schweißen und schleifen übernehmen unsere befreundeten Handwerksmeisterbetriebe für uns.

Der große Vorteil: Nicht nur das Projektmanagement übernehmen wir dann für unsere Kunden – durch das ‚alles aus einer Hand-Prinzip‘ machen wir die Projekte auch schneller und sparen unter Umständen eine Menge Aufwand für Transporte und Logistik, den unsere Kunden ohnehin aufzubringen hätten.